Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

"No-Go" Karten die in keinem Deck drin sind

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Decks für das Kartenspiel von Catan
Autor Nachricht
BloodyFever
Händler
Händler


Anmeldedatum: 20.07.2007
Beiträge: 120
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel: "No-Go" Karten die in keinem Deck drin sind

Hallo zusammen,

angelehnt von dem Thema "must haves" und der langeweile meiner Frühstückspause :-) würde ich gerne die Umfrage starten welches der Karten Ihr am aller nutzlosesten findet.
Karten die Ihr wirklich in keinem Deck drin habt...

Ich fange mal an mit:

Gestüt

und

Falk der Schöne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neumanns
Bürgermeister
Bürgermeister


Anmeldedatum: 06.09.2004
Beiträge: 877
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Metropole ist solch eine Karte.
_________________
3D SvC Nr:2373 Besitzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeigen
Diogenesis
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.10.2006
Beiträge: 62
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Die Residenz des Münzhandelsherrn steht meist viel zu spät, um noch sinnvoll zu sein. Vor Ritterereignissen (Überfall, Konflikt) ist man also in der Anfangsphase ungeschützt, wenn man erst spät (dafür dicke) Ritter baut, und diese Phase ist nunmal entscheidend.
Außerdem reichen 2 mittlere Ritter meist locker aus, um die Rittermacht bzw. Turnierhoheit zu erreichen.

Der Medicus macht mMn ebenfalls in keinem Deck Sinn. Wie einige andere Schutzkarten (Bichof, Kräuterhexe, Sigismund) ist diese Karte nur sinnvoll, wenn man sie ständig auf der Hand hält. Um ein Blockieren zu vermeiden, müsste schon ein Klosterstart her, der allerdings nicht unbedingt auf die sogenannten "Seuchendecks" zugeschnitten ist. (Die ohnehin sehr schwer zu spielen sind.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diogenesis
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.10.2006
Beiträge: 62
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Metropole und Gestüt sind in der Tat nur in wenigen Decks zu finden. Das Problem ist einfach, dass beide Karten weder Rohstoffe noch Vergünstigung oder Schutz bieten. So viele Einheiten, dass eine Metropole nötig ist, sollten sowieso in keinem knkurrenzfähigen Deck enthalten sein. Und wenn, dann sollte man auf 2 Siedlungen spielen, damit diese "Bauplatzerweiterung" erst gar nicht nötig wird. So wird Platz für zwei weitere Aktionskarten!

Naturalienspeicher und Schatzkammer sind höchstens im EGS interessant, aber fürs Turnier völlig ungeeignet!

Das wärs dann aber auch schon, die restlichen Karten lassen sich mMn alle in konkurrenzfähige (wenn auch spezielle) Decks einbauen!
LG ETT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lhurgoyf
Händler
Händler


Anmeldedatum: 16.03.2005
Beiträge: 132
Wohnort: Jülich oder Berlin oder Siegen

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Der (kleine) Turnierplatz ist auch eine sehr unnütze Karte.
Außerdem noch die beiden magischen Ausbauten Zaubermühle und Zauberküche.
Bestechung und Wirbelsturm fallen mir noch als No-Go-Aktionskarten ein.

€dit:
Ach ja: Das Siegpunktgebäude, das am nutzlosesten ist, ist mMn die Kathedrale: zu teuer, Wirkung viel schlechter als z.B. Volksstimmung und v.a. sehr Feuerteufelgefährdet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BloodyFever
Händler
Händler


Anmeldedatum: 20.07.2007
Beiträge: 120
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Hat jemand schonmal die Händlerzunft für 5 RS im Deck gehabt? Halte ich auch für eine No-Go-Karte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darador
Händler
Händler


Anmeldedatum: 15.10.2003
Beiträge: 220

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

BloodyFever hat Folgendes geschrieben:
Hat jemand schonmal die Händlerzunft für 5 RS im Deck gehabt? Halte ich auch für eine No-Go-Karte.


Die kostet ja sogar 6 RS. Ist in der Tat eine so-gut-wie-nie-sinnvoll Karte. Ich könnte mir allerdings einige wenige extreme Decks vorstellen, wo sie mal sinnvoll sein könnte. Wenn es zum Beispiel sehr wahrscheinlich scheint, dass der Gegner sehr viele Handelspunkte im Deck hat (z. B. weil man schon weiß, dass er immer Vollflotte mit 2 Häfen und weiteren Handelspunkt-Ausbauten spielt), dann könnte man auf die Idee kommen, dagegen ein Deck mit Großem Hafen, 2 Handelskontoren, Markt und eben auch Händlerzunft zu spielen.
Wobei die Händlerzunft selbst in einem solchen Deck in der Tat nicht so sonderlich attraktiv aussieht.
Wenn man wirklich schon weiß, dass der Gegner so einen Handelspunkt-Overkill spielt, scheint es mir auch ohnehin attrkativer, nicht "mitzurüsten", sondern komplett ohne Handelspunkte und mit Bettelmönchen zu spielen.

Jedenfalls ist die Händlerzunft bei vollkommen unbekanntem gegnerischem Deck mMn auf keinen Fall sinnvoll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BloodyFever
Händler
Händler


Anmeldedatum: 20.07.2007
Beiträge: 120
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

@Darador:

Die Händlerzunft kostet WWLLK, aber ob 5 oder 6, Sie bleibt für mich immer noch total unattraktiv.

Die Kathedrale ist auch eine Karte die mE wegen der Kosten von 7RH zu teuer ist und mit VS auch garnicht mehr benötigt wird.
Genauso die Münzgießerei ist mE nicht sehr gut, wegen der 6 Rohstoffe.
Beide Gebäude sind so teuer, das ich Sie nie ohne FW bauen würde und deshalb eigentlich auch no-go-karten.

Bei der Münzgießerei könnte man über den guten nutzen streiten, da die Rohstoffe ja noch mit Hilfe des Pfandleihers später genutzt werden könnten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darador
Händler
Händler


Anmeldedatum: 15.10.2003
Beiträge: 220

BeitragVerfasst am: Mi 26 Sep, 2007    Titel:

Lhurgoyf hat Folgendes geschrieben:

Bestechung und Wirbelsturm fallen mir noch als No-Go-Aktionskarten ein.


Finde ich überhaupt nicht! Also, Wirbelsturm klar, der ist extrem unattraktiv für Turnierdecks.
Aber nicht Bestechung, mit der ist es eine Poker-Frage. Wenn der Gegner Ritter hat, ist sie meist super.
Und wenn man selbst ein Ritterdeck spielt und einen bestimmten Ritter unbedingt braucht (vielleicht Osmund oder Baroc, wenn man mit Barbarenstützpunkt spielt, oder vielleicht spielt man ein Triumphbogendeck mit nur drei oder vier Rittern (mindestens 2 braucht man ja für den Barbarenfeldzug)), dann kann eine Bestechung im Deck schon sehr sinnvoll sein, um sich da abzusichern. Schließlich könnte einem der bestimmte Ritter mit Spion, Statue oder Bestechung geklaut werden. (Insofern muss man also natürlich aufpassen, dass einem nicht die Bestechung wegspioniert wird... ) Oder der Gegner könnte den Ritter auch im Deck haben und zuerst bauen.
Man kann ja im Übrigen auch eine Geheime Bruderschaft ins Deck nehmen und die Bestechung dann dort verkaufen, wenn man sie nicht braucht.

Als alternative "Ritter-Versicherung" statt Bestechung gibt es aber natürlich auch die Statue oder in eingeschränkter Form Imelda oder Richard. Wobei die Statue auch so ihre Nachteile hat, ich finde nicht, dass sie eindeutig besser ist als die Bestechung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
Seite 1 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum