Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Antriebshalter bei Sternfahrer brechen alle ab...

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Die Sternenfahrer von Catan
Autor Nachricht
Unbekannt
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 31 Jan, 2003    Titel: Antriebshalter bei Sternfahrer brechen alle ab...

Hallo,

habt Ihr auch das Problem, dass die Halterungen für die Antriebe an den Raketen super schnell abbrechen?

Wir haben das erst einmal gespielt und schon sind 6 Halterungen defekt!

Gruß
Sascha
Nach oben
BilboBaggins
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.06.2001
Beiträge: 2137
Wohnort: Hannover / Soltau, Niedersachsen, Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr 31 Jan, 2003    Titel:

Hallo Sascha, dieses Problem ist bekannt.

Hier fand bereist eine Diskussion zum Thema statt.

Ich hoffe, dort erhältst Du die benötigten Informationen.

_________________
www.APPD.de

Holt Deutschland aus der Krise- gebt der APPD Eure Stimme!

www.APPD.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeigen
xaverius
Kanzler
Kanzler


Anmeldedatum: 18.03.2002
Beiträge: 3126
Wohnort: wädenswil am zürichsee

BeitragVerfasst am: Di 11 März, 2003    Titel:

wenn ich mir die neuesten abbildungen des "mutterschiffes" betrachte, sind die halterungen meiner ansicht nach verändert, sprich verbessert worden.

uns fehlen natürlich ebenfalls mehrere haltebügel - nun sind die schiffe halt mit zusätlichen gummibändern geschmückt

_________________
PINOCCHIO Spielwaren
Wädenswil > am Zürichsee

Der Mensch, der nicht mehr spielen kann,
ist kein Kind mehr,
und solchen Leuten muss man immer misstrauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: Fr 04 Apr, 2003    Titel: Re: Antriebshalter bei Sternfahrer brechen alle ab...

[quote="Unbekannt"]Hallo,

Ich habe mich übers Internet an Kosmos.de gewand und innerhalb von fünf Tagen ein neues Set mit vier Mutterschiffen bekommen. Ohne Probleme.
Nach oben
BilboBaggins
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.06.2001
Beiträge: 2137
Wohnort: Hannover / Soltau, Niedersachsen, Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr 04 Apr, 2003    Titel:

Zitat:

Ich habe mich übers Internet an Kosmos.de gewand und innerhalb von fünf Tagen ein neues Set mit vier Mutterschiffen bekommen. Ohne Probleme.


Das hört sich doch gut an. ;)

_________________
www.APPD.de

Holt Deutschland aus der Krise- gebt der APPD Eure Stimme!

www.APPD.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Grumpy
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.11.2002
Beiträge: 1402
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Fr 04 Apr, 2003    Titel:

Allerdings.

Weiß man denn inzwischen, ob die Antriebshalterungen mal überarbeitet wurden und jetzt nicht mehr so anfällig sind?

_________________
Bes demnähx,
Grumpy
Wenn ich ein ZOMBIEwär,
dann bräuchte ich keinen Kombi mehr.
Da machen wir uns mal nix vor, wer
will schon nen Zombie als Spediteur? (F. Urlaub)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BilboBaggins
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.06.2001
Beiträge: 2137
Wohnort: Hannover / Soltau, Niedersachsen, Deutschland

BeitragVerfasst am: Fr 04 Apr, 2003    Titel:

@Grumpy:

Jo, Xaverius Beitrag oben läßt es vermuten. Auch ich kenne nur Sternenfahrer - Spiele, deren Mutterschiffe vor Stabilität nur so strotzen...also, ich denke schon, dass es mittlerweile eine "unkaputtbare" *g* Version der Mutterschiffe gibt.

_________________
www.APPD.de

Holt Deutschland aus der Krise- gebt der APPD Eure Stimme!

www.APPD.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 07 Apr, 2003    Titel:

Hi.

Also ich hab heut mein Spiel neu ausgepackt und bereits beim ausprobieren eine Halterung gebrochen. Danach hab ich alle anderen mit einer Feile leicht bearbeitet. Die Antriebe sind jetzt leichter anzubringen und die Halterungen werden nicht mehr so belastet.
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Di 17 Jun, 2003    Titel:

Hallo, Leute,
bin hier nur Gast, habe mit Interesse eure Beiträge gelesen...
habe auch die Probleme mit den Halterungen gehabt, habe nach KOSMOS eine email gesandt (siedler@kosmos.de),, dort den Mangel beanstandet und...4 neue Schiffe kostenlos bekommen!!
Der Mangel bzw. Prodiktionsfehler wurde dort auch EINGERÄUMT !!!
-
Sollte jeder versuchen...
-
Gruss, machtmann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum