Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Decks aus der 1. Catan-Kartenspiel-Meisterschaft

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Decks für das Kartenspiel von Catan
Autor Nachricht
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9336

BeitragVerfasst am: Sa 22 März, 2003    Titel:

@DJ: Ich hatte deinen Beitrag so verstanden, dass du mit den Piraten dem Mitspieler das Gold für deine Ari klauen wolltest und in meinem Beitrag das "auch" vergessen (hab's mittlerweile eingefügt) mit dem ich deine Bemerkung zu den Bettelmönchen bestätigen wollte.

Ich hatte heute in einem Spiel auch die Bettelmönche dabei, da ich nur ein HP-Gebäude im Deck hatte. Dieses Gebäude reichte aber aus um mir die HM zu bescheren, so dass die Bettelmönche mich 2x heimsuchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Grotukh the Squasher
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 27.10.2002
Beiträge: 518

BeitragVerfasst am: Sa 22 März, 2003    Titel:

Daher: Bettler nur ohne HP!
DJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeigen
Slartibartfass
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 07.08.2003
Beiträge: 94
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: Do 07 Aug, 2003    Titel: also ich hab mir mal einige decks im netz angeschaut...

...und ich musste feststellen dass sehr viele einfach nicht funktionieren!
z.b. die kombination ari, zollstation und zeitrad ist meiner meinung nach sehr schwach da alle gegen die ich gespielt habe zu schnell nutzen aus dem erfolgreeichen jahr gezogen haben und mich selbst dabei unschaedlich gemacht haben! das ist aber auch nur dann passiert wenn ich die decks exakt nach gebaut hab. sobald ich etwas herumgebastelt hab hab ich dann etwas besser verloren:)! und was mich furchtbar aufregen könnte ist wenn da dann noch so teure ritter wie "Roland der Hammer" oder so dastehen! ich finde solche karten nicht wirksam da sie platz wegnehmen teuer und nicht besonders wirksam sind (ritterfigur=1punkt!!!!!) und wenn ein ritter 7 rohstoffe für einen siedpunkt kostet dann bau ich doch lieber ein rathaus oder so was mehr!
und so zauberkonstruktionen (ich spiele nie zauberer) sind einfach zu aufwendig(meiner meinung nach)! so jetzt hab ich lange gepredigt und deshalb möchte ich mal mein muggel deck mit dem ich ca.80% aller spiele gewonnen habe vorstellen:


Grundset:

2* Rathaus
Bibliothek
2* badhaus
Kloster
Eisengiesserei
Ziegelbrennerei
Sägewerk
Wollmanufaktur
3* spion
2* Kundschafter
2* Händler
Feuerteufel


P&I:

Gericht
Bischofssitz
Theater
Ratssitzung
2*Kanzler


R&H:

2*Inquisition


W&F:


Uni
2* Buchdruck
Gesandtschaft


H&W:


Handelsposten
2* Großer burgermeister

Startkarten:

2* Kundschafter
Kloster

Startaufstellung:



Holz Gold Erz

Siedlung Strasse Siedlung

Wolle Korn Lehm



als erstes baue ich das kloster und zu beiden aus so das neben wolle noch ein wolle neben erz noch ein erz etc. ist. dannn baut man auf beide inneren siedlungen städte und so viele stadtausbauten rein wie möglich.
da nur sehr wenige karten eine bedingung haben kann man dsa meiste das man zieht auch schnell ausspielen. aber bis man dahin kommt dauert es und während der sparerei spielt man alle aktionskarten die man zieht geschickt aus um den gegner fürs erste zu bremsen. achso und eh ichs vergesse muss man natürlich noch den handelsposten in die strasse zwischen gold und getreide bauen. mit dem ausbau zur seite beginne ich immer mit erz und lehm und da ich immer rot weiss spiele nehme ich dann aus dem landschaftsstapel erz5 und lehm2. so bekomme ich bei jeder 5 und jeder 2 2lehm und erz (sofern die landschaftsausbauten vorhanden sind die man im laufe des spiels baut sobald man sie zieht). eigentlich kann ich das ganze spiel gut ohne stapelangucke auskommen.


ich hoffe ihr habt spass mit dem deck! man muss sich aber in jedes deck erst ma einspielen. vielleicht kann ich das auch einfach nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9336

BeitragVerfasst am: Do 07 Aug, 2003    Titel:

Hi Slartibatfass,

willkommen im Forum. Spielst du das Deck mit reformierten Regeln? Kennst du schon B&H? Wählt ihr die Wappenfarbe aus? Ich lose da immer.

Du hast in deinem Deck 9 Gebäude mit Siegpunkten, das ist viel zu viel. Meines Erachtens reichen 4 bis 5 aus, die restlichen 8 SPs machst du mit Städten und RM. Wenn du mit Uni spielst, dann sollten auch die Erfinder und 3-Felderwirtschaften, der Baukran und mind. eine Kanone ins Deck, sonst ist das Deck zu langsam. Jedes Handels- oder Zauberdeck nimmt dich dann auseinander. Wenn du mit Verdopplern spielst sollten auch die Alchimisten nicht fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Slartibartfass
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 07.08.2003
Beiträge: 94
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: Do 07 Aug, 2003    Titel: @Piranha

Hi Piranha,
ich setz in meinem deck aber eigentlich fast nur auf stadtausbauten
besonders gericht badhäuser theater bischofssitz. da die so billig sind.
die alchmisten benutze ich höchstens im alchimistendeck was ich eigentlich nie spiele. ich hab erst ein kartenspielturnier mitgemacht und spiele nicht über netz weil ich das spiel nirgends finden kann und deshalb frag ich setzen eigentlich alle auf mühle oder ritter??? in meinem freundeskreis setzt man nur bei speziellen decks auf einen bestimmten stein. naja und dann noch eine frage:
Was ist B&H? ist das ne regeländerung?

Slartibarfass

P.S.: bei meinem computer is irgendwie n fehler ich kann einfach nich auf die herne-seite! kannst du mir nen news-letter auf meine mailadresse( butzerli@aol.com) bestellen? mein freund hat so einen aber den seh ich nich so oft weil der in taunusstein wohnt und zu faul is sich ne mail-adresse zu machen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Siedler 66
Gast





BeitragVerfasst am: Do 07 Aug, 2003    Titel:

Hallo Slartlibatfass
B&H ist ein neues Themenset das vor kurzem im Handel erhältlich ist und 40 Karten enthält. Außerdem gibt es ein paar Regeländerungen sowie Änderungen von bestehenden Karten.
Das Set ist einzeln erhältlich, ich hab's für 6,60€ gekauft, oder in einem Dreierset zusammen mit Ritter und Händler sowie Politik und Intrige , dieses 3er Set nennt sich Kämpfer und Kaufleute. Das Zweite Dreierset Magier & Forscher besteht aus Z&D, H&W und W&F. Beide Dreiersets kosten etwa 12€ - 15€.
Im Forum das Kartenspiel von Catan ist ein Thema das Barbaren & Handelsherren heißt. Dieses umfasst 11 Seiten. Gleich auf der ersten Seite sind sämtliche neuen Karten und Regeländerungen beschrieben.
Nach oben
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9336

BeitragVerfasst am: Do 07 Aug, 2003    Titel: Re: @Piranha

Slartibatfass hat Folgendes geschrieben:
Hi Piranha,
ich setz in meinem deck aber eigentlich fast nur auf stadtausbauten
besonders gericht badhäuser theater bischofssitz. da die so billig sind.
die alchmisten benutze ich höchstens im alchimistendeck was ich eigentlich nie spiele. ich hab erst ein kartenspielturnier mitgemacht und spiele nicht über netz weil ich das spiel nirgends finden kann und deshalb frag ich setzen eigentlich alle auf mühle oder ritter??? in meinem freundeskreis setzt man nur bei speziellen decks auf einen bestimmten stein. naja und dann noch eine frage:
Was ist B&H? ist das ne regeländerung?

Slartibarfass

P.S.: bei meinem computer is irgendwie n fehler ich kann einfach nich auf die herne-seite! kannst du mir nen news-letter auf meine mailadresse( butzerli@aol.com) bestellen? mein freund hat so einen aber den seh ich nich so oft weil der in taunusstein wohnt und zu faul is sich ne mail-adresse zu machen !


Das meiste zu B&H hat Siedler66 ja schon geschrieben. Es gibt hier im Kartenspielordner eigentlich eine Menge Infos zu B&H und den Regeländerungen. Wenn du das Kartenspiel online spielen möchtest schau mal auf www.catan.de, dort findest du alles Wissenswerte oder ins COW-Forum.

In diesem Jahr verantstaltet das Spielezentrum Herne nur die Brettspielmeisterschaft. Wann es wieder ein Kartenspielturnier gibt weiß icht nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Highlander_2002
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 02.07.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr 02 Jul, 2010    Titel:

hi @all.
Ich bin der Highlander dessen Deck ihr hier diskutiert und ich finds schön, dass sich im Nachhinein so viele Leute Gedanken darüber gemacht haben.

Ich bin gerade per Zufall auf diesen Beitrag gestossen und dachte ich melde mich mal kurz zu Wort


Da kommen echt Erinnerungen hoch.
LG Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum