Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Zauberei in "Die Helden von Catan"

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Die catanische Zauberei
Autor Nachricht
Martinus Catanicus
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 28.10.2001
Beiträge: 53
Wohnort: Kaufbeuren

BeitragVerfasst am: So 07 Apr, 2002    Titel:

warum speicherst du das ganze nicht einfach als .txt - datei, die kann nu wirklich JEDER uralt-rechner lesen ...

Gruß
Martinus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aragos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 04.05.2001
Beiträge: 428
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So 07 Apr, 2002    Titel:

Aber das sieht doch nicht AUS! *g*
_________________
I have returned to you now, at the turn of the tide. - Gandalf the White

Meddle not in the affairs of dragons puny mortal
for thou art crunchy and taste good with ketchup.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeigen
Mystie
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 12 Apr, 2002    Titel:

Ich habe mir überlegt, dass der Stein der Weisen eine besonders wichtige Rolle spielen soll (im Kartenspiel bringt er 2 Siegpunkte + starke Funktion).

Meines Wissens nach bringt ein Stein der Weisen, dass man mit ihm beliebige Metalle (vielleicht sogar beliebige Materialien) in Gold umwandeln kann und außerdem verleiht durch Trinken des in Wasser aufgelösten Steins d. W. Unsterblichkeit (bin ich da richtig?).

Im Kartenspiel dagegen bringt er, dass man keine gezielten Atacken mehr gegen den Gegner machen kann. Wo liegt da der Zusammenhang zwischen den beiden grundsätzlich verschiedenen Versionen?
Nach oben
Rhus van Heesen
Kämmerer
Kämmerer


Anmeldedatum: 10.08.2001
Beiträge: 515
Wohnort: Herdecke/Berlin

BeitragVerfasst am: Fr 12 Apr, 2002    Titel:

Ich hab mir DEN SdW auch kleiner vorgestellt, als dieses Stonehenge-Gebilde auf der Siedler-Karte. Ich denke, daß dort die Betonung auf Weise liegt, dh daß die Weisheit gesiegt hat und kriegerische Aktionen verhindert. Ob das wiederum die Weisheit letzten Schlusses ist, weiß ich nicht. Siehe auch "Feder & Schwert" beim Quasseln.

Ich verbinde mit dem Stein der Weisen jedenfalls einen Gegenstand, der andere in Gold verwandeln kann bzw. symbolisch die Rezeptur um Gold herzustellen. Ewig leben wäre eher die Gabe eines "Jungbrunnens".

schönen gruß,
rhus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krishan
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 15.11.2001
Beiträge: 371
Wohnort: Gerlingen

BeitragVerfasst am: Mo 15 Apr, 2002    Titel: Stein der Weisen

Für mich ist der Stein der Weisen nichts anderes als ein gegenstand, mit dem man diverse Metalle in Gold verwandeln kann. Dieser Stein der weisen soll halt für die Alchemisten von unsagbarem Wert gewesen sein. Da möchte ihc Rhus meinung anschliessen.

Sonst gibt es momentan nicht viel zu sagen. Bin soweit es geht wieder online aktiv...

Bis dann

Krishan

_________________
Vize Eurotipper 2008
Stolzes Mitglied der
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name Yahoo Messenger
Dùnhang
Händler
Händler


Anmeldedatum: 18.08.2002
Beiträge: 119
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So 18 Aug, 2002    Titel: begrentze Magie!!!

Hi, ich bin neu hier und möchte mich auch ein bisschen in diesem Forum meinen Senf abgeben

Also hier mein 1. Vorschlag:
Wie wäre es denn wenn es eine Magieansammlung gäbe und von dieser Magie hat jeder Magier ein Stück. Wenn der Magier dann stirbt kommt die Magie wieder zurück und kann(muss sogar!) einem anderen gegeben werden. So würde die Anzahl der Magier auch begrentzt bleiben und es würde sich auch mit dem bisher niedergeschriebenen vertragen.
Manchmal, aba nur ganz sälten könnte es dann vorkommen, dass 2 Magieströme gleichzeitig zurückkehren (sprich 2 Zauberer sterben gleichzeitig) und sich verbinden. Diese große Ansammlung Magie fließt dann in einem Stück jemanden zu und dadurch entsteht dann ein ziemlich mächtiger Zauberer.

Und hier meine 2. Variante:
Wenn ein Zauberer stirbt fließt die Magie zurück in die große Ansammlung (brauche noch einen Namen dafür) und BLEIBT aber dort-
bis alle Magie dort ist (also der letzte Zauberer gestorben ist) und dann bricht ein neues Zeitalter an- die Magie wird wieder neu vergeben (ob auf einmal oder langsam mit der Zeit ist noch offen)

Nun was haltet ihr von meinen Vorschlägen (ich find den 1. besser) ?

PS: Ich bin offen für Kritik und andere Änderungsvorschäge

_________________
Um das Böse zu bekämpfen muss man es erst kennenlernen.
So wie ich es einst tat und seht was ich geworden bin ein
-D-Ù-N-H-A-N-G-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dùnhang
Händler
Händler


Anmeldedatum: 18.08.2002
Beiträge: 119
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di 20 Aug, 2002    Titel:

wie wär es denn mit ein bisschen Kritik???
_________________
Um das Böse zu bekämpfen muss man es erst kennenlernen.
So wie ich es einst tat und seht was ich geworden bin ein
-D-Ù-N-H-A-N-G-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 07 Nov, 2005    Titel:

ErzEngel hat Folgendes geschrieben:
Also dann erstmal zu meiner Anfangsidee zu diesem Thema: diese ist allerdings noch sehr knapp gehalten.

Die Magie besteht selbstverständlich aus weißer und schwarzer Magie. Das liegt schon in der Natur der Dinge, dass es auch immer eine böse Seite gibt. Da in den früheren Zeiten allerdings die schwarze Magie an Beliebtheit gewonnen hat, und immer mehr machtbesessene Zauberer das Land knechteten, wurde irgendwann mal die offene Magieausübung bei Todesstrafe verboten.
Nur einige wenige sehr weise Magier durften ihre Magie in den Dienst des Guten stellen.

Nach diesem Verbot vergingen ein paar Jahrhunderte und die alten Künste gingen verloren oder gerieten in Vergessenheit. Nun aber, wo die neue Kultur auf Catan geschaffen werden soll, werden auch alle alten Gesetze überarbeitet und unter anderem das Magieverbot aufgehoben, weil Magie ja eine (fast) vergessene Kunst geworden ist.

Nun gibt es also nur noch wenige Zauberer, die immer noch die alten Künste beherrschen. Sie zu finden ist nun die Aufgabe eines jeden Lehrlings, der sich in den Künsten unterrichten lassen möchte. Hier haben wir schon mal prickelnd finde, wenn ich 3 Jahre lesen spielen muss.

Habe ich als Lehrling meine Grundausbildung - die Beherrschung der arkanen Kraft - beendet, geht es daran, mich für ein Element zu entscheiden. Hier dauert die Ausbildung dann nochmal ein wenig Zeit, die ich dann wahrscheinlich oft in entsprechenden Regionen verbringe.
Vielleicht sollte man die Möglichkeit geben, die rohstoffunabhängige Meisterschaft anzubieten, die aber fast nicht zu erlernen ist. Aber so kann man Spieler lange beschäftigen und deprimieren.


Soweit erstmal zum Verlauf und ein wenig zur Geschichte. Zur regeltechnischen Umsetzung:

Hier gibt es bei Shadowrun das Erwachen, wo ein Charakter erlebt, wie die Magie ihn anfängt zu durchströmen. Diese Bilder sind so verzerrt für einen Unwissenden, dass der Charakter erstmal alles verarbeiten muss.
So würde ich das auch handhaben, dass der Meister irgendwann einen Helden dieses Erwachen erleben lässt, und ab dem Moment steht fest, dass der Charakter dann magiebegabt ist. Hier hätte auch der Meister dann die Kontrolle über die Anzahl der Zauberer.


Soweit jetzt erstmal von mir. Ich melde mich wieder, dann ein wenig detaillierter.
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Mo 07 Nov, 2005    Titel:

na sowas
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum