Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Vulkanausbruch auf Catan - Zusatz


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Szenarien & Varianten
Autor Nachricht
Divetwins
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 31.01.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo 28 Sep, 2015    Titel: Vulkanausbruch auf Catan - Zusatz

Vulkan-Ausbruch
Punkte Benötigt: Je nach Szenario

1.Regel

Vulkan-Felder werden beim Spielaufbau mit unter die Landfelder gemischt. Dabei muss drauf geachtet werden, das noch genügend Zahlenchips vorhanden sind, evtl. müssen dafür andere Landfelder heraus genommen werden. Es dürfen aber bei mehreren Vulkanen nie 2 gleiche Landfelder entfernt werden.

Ein Vulkan erhält genau wie die übrigen Landfelder einen Zahlenchip. Er gibt an, wie aktiv der Vulkan ist ( bzw. bei welcher Zahl er ausbricht).

Wird im Spiel die Zahl, die auf dem Vulkan liegt, gewürfelt, so bricht der Vulkan aus. Die gewaltigen Lavamassen fließen dabei hauptsächlich in eine Richtung. Er wird jetzt erneut mit einem Würfel gewürfelt um diese Richtung zu bestimmen. Dafür sind an den Eckpunkten kleine Zahlen zu sehen. Steht nun eine Siedlung an der Ecke, dessen Zahl gewürfelt wurde, so wird sie unter der Lava begraben ( die Siedlung wird vom Spielfeld genommen). Steht an dieser Ecke eine Stadt, so müsste man sie gegen eine Siedlung eintauschen, da nicht die gesamte Stadt zerstört wird.
Vulkan Felder geben keine Rohstoffe ab.

ERWEITERUNG großer Vulkanausbruch:
Ein Vulkan kann max. 2 Kreuzungen weit ausbrechen. Sollte also die 1. Kreuzung bereits brennen, breitet sich das Feuer in Richtung der 2. Kreuzung aus. Wenn sich zwischen der 1. und 2. Kreuzung eine Straße befindet, brennt zuerst diese nieder und dann erst die 2. Kreuzung. Somit können max. 3 Feuer pro Vulkanseite entstehen. Auf der Küstenseite eines Vulkans gibt es natürlich nur einen Kreuzungspunkt sonst gibt’s ja nur Wasser. Jede Brennende Kreuzung oder Straße unterbricht die längste Handelsstraße. Jedes Feuer wird mit den Catan-Chips markiert. Da es bei der Erweiterung „Die Seefahrer“ nur 57 Chips gibt, können auch nur verfügbare Chips verwendet werden. In dem Fall das diese Erweiterung mit der Erweiterung „ Die Seefahrer“ gespielt wird, ist die Markierung der 1. entdeckten Insel oder alle weiteren nicht auf dem Spielplan zu markieren, sondern auf der Baukosten-Karte.

2.Löschregel
Es kann jeder löschen auch wenn er keine Straße, Siedlung oder Stadt am Vulkan hat.
Feuer,wie soll es auch anders sein, kann nur mit Wasser gelöscht werden. Dafür wird natürlich ein Eimer Wasser benötigt der 1x Holz u. 1x Erz verbraucht. Jeder Spieler der an der Reihe ist und löschen möchte, muss eine Siedlung oder Stadt an der Küste haben. Bei mehreren Bränden bestimmt der Spieler wo er löschen möchte. Er muss aber immer an den äußersten Feuerstellen beginnen. Die kleinen Zahlen an der Ecke jedes Vulkans geben an ob die Zahl gerade oder ungerade sein muss um erfolgreich löschen zu können. Zum Löschen werden aber nur max. 2 Würfel verwendet (Je nachdem ob der Spieler also einen oder 2 Eimer erkauft). Die beiden Zahlen dürfen aber nicht zusammen addiert werden.
Beispiel: Die Eckzahl ist eine 1. Also ungerade. Würfelt man also genau die Zahl 1 so ist das gesamte Feuer (also bis zu 3 Feuerstellen) gelöscht. Würfelt man allerdings eine 3 oder 5 wird nur das äußerste Feuer gelöscht. Bei einer geraden Zahl 2,4,6 brennt also das Feuer weiter. Verwendet man 2 Würfel steigt also die Chance das Feuer auf einmal zu löschen.



3.Küstenregel

Sollte an der Küstenseite des Vulkans ( und nur hier falls der Vulkan an der Küste liegt, betroffen ist jede Kreuzung die nicht bebaut ist oder an der eine Siedlung oder Stadt steht die an Wasser grenzt) ein Ausbruch stattfinden und ein Spieler mit einer Siedlung , Stadt oder Straße betroffen sein, kann dieser sofort (da er ja am Wasser liegt) GRATIS seinen ersten Löschversuch starten (Hierfür wird natürlich nur 1 Würfel verwendet) bevor seine Stadt oder Siedlung niedergebrannt und/oder seine Handelsroute unterbrochen wird. Gelingt es ihm nicht kann der Betroffene (und nur dieser Spieler) wenn er wieder an der Reihe ist nach der Löschregel weiter vorgehen.
Feuer kann nicht von Insel zu Insel springen.


SCENARIO: Brennt Catan oder wächst es?
Punkte benötigt: je nach Szenario +1

Bei diesem Szenario gibt es kein Limit für die Ausbreitung von Feuer(Feuer von Insel zu Insel ist nicht möglich). Bei Kreuzungspunkten entscheidet der Spieler der den Ausbruch verursacht hat in welche Richtung sich das Feuer weiter ausbreitet.
Gespielt wird mit dem Basisspiel (hier werden 2 Vulkane benötigt) oder/und mit der Erweiterung „Die Seefahrer“. Verwendet man auch die Erweiterung „Die Seefahrer“ wird nur 1 Vulkan auf der/n Hauptinsel/n verbaut. Der 2. Vulkan kommt zufällig auf einer der kleinen Inseln (oder die 2.Hauptinsel). Bei beiden Varianten kommen immer die Zahlenchips 6+8 auf die Vulkane(jeder Vulkan nur einen Chip). Sollte eine der Inseln komplett abgebrannt sein, fährt man mit seinem Schiff bis an einen Kreuzungspunkt der Insel und löscht normal mit der Löschregel. Da Feuer aber sehr gefährlich sein kann verliert man hierbei aber auch sein Schiff. Das heißt jeder Löschversuch kostet ein Schiff und 1x Holz und 1x Erz. So kann man auch abgebrannte Inseln wieder zu Leben erwecken.

So und nun Viel Spaß

Divetwins&Sohn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 463
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Do 08 Okt, 2015    Titel:

Die Eimer für die Löschregel sind wiederverwendbar?


Bei der Seefahrer-Variante schon mal über eine Variante nachgedacht, in der ein Ausbruch an einer Meereskante zwischen zwei brennenden Feldern ein neues Landfeld entstehen lässt? Ich denke, im Rahmen der normalen Spielzeit wäre das dann eine Wüste. Schiffe, die dadurch zwischen zwei Landfeldern liegen, müssen entfernt werden. Offene Schiffslinien ließen sich Stück für Stück umsetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum