Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

das Kartenspiel ist tot

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Das Kartenspiel von Catan
Autor Nachricht
ulli
Händler
Händler


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 224

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013    Titel: das Kartenspiel ist tot

schade eigentlich:

das beste spiel der welt, das flaggschiff catans wurde absichtlich versenkt und durch ein ruderboot ersetzt.
schade - naja, vielleicht hat sichs ja finanziell rentiert, aber vom ruf her, dürfte es ein desaster sein - eine kleine (unanständige) befriedigung für einen ex-bewunderer und förderer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OWI
Kämmerer
Kämmerer


Anmeldedatum: 20.05.2001
Beiträge: 553
Wohnort: Drobollach/Österreich

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013    Titel:

@ ulli

Frage 1: Gehe ich recht in der Annahme, dass Du mit dem "Flaggschiff" das alte Siedler-Kartenspiel meinst und mit dem "Ruderboot" die Fürsten?

Frage 2: Was sind die Hauptgründe für Dein Urteil?

Denn ich persönlich kann bei den Fürsten diesen "Leistungsabfall" nicht erkennen. Geschweige denn einen Grund, das Spiel gleich für tot zu erklären...

Gruß aus Süd-Catan

Karl-Heinz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeigen
stihesdcehlunls
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 19.02.2010
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013    Titel:

Ich schließe mich OWI an. War am Anfang auch skeptisch, aber es ist halt ein wenig anders, was ich nicht schlimm finde. Die Welt dreht sich nun mal weiter und es bleibt abwechslungsreich und spannend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ricki
Händler
Händler


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 220

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013    Titel:

Ich hatte das alte Kartenspiel nicht, aber meine beste Freundin und wir haben es oft gespielt. Mir persönlich gefällt Fürsten aber viel besser, weshalb ich das + die Erweiterungen auch im Schrank stehen habe. Das alte Kartenspiel habe ich mir dafür nie gekauft. Es sind nur kleine Änderungen, aber gerade ein paar dieser Änderungen sorgen dafür, dass mir die Fürsten viel besser gefallen. Besonders das es jetzt um Geschick und Stärke geht, das finde ich super. Das ist natürlich kein Spielentscheidendes Element, aber das ist eine Kleinigkeit, die ich einfach prima finde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Müllmonster
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 15.07.2003
Beiträge: 29
Wohnort: Perchtoldsdorf

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan, 2013    Titel:

Ich kann mich nur OWI anschließen, finde dass die Fürsten mindestens genausogut spielbar sind als die Siedler. Vorallem durch die 2. Erweiterung sind interessante Elemente dazugekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thorman
Diplomat
Diplomat


Anmeldedatum: 19.05.2003
Beiträge: 1055
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: Mi 16 Jan, 2013    Titel:

Ich schließe mich hier der Mehrheit an, auch finde Fürsten besser, als das alte Kartenspiel. Aber nur da ich die Turniervariante ablehne (denke, die ist bei den Fürsten am Tisch kaum spielbar) und meine Frau das alte Kartenspiel nicht mochte, daher es nicht mehr spielte. Bei den Fürsten ist ab und an mal ein Spiel mit ihr drinn.

LG Thorman

_________________
Will doch nur spielen
Vizemeister Catan DM 2013 / Finalist Catan WM 2014
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 426
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Mi 16 Jan, 2013    Titel:

Das alte Kartenspiel hatte mit dem Leinhaus eine aktive und lebendige Community, und viele kreative Erweiterungen. Das fehlt mir bei den Fürsten. Sind die Kreativen verbraucht, oder sind sie ähnlich wie die Holzsiedler beim Brettspiel nur bedingt bereit, sich der neuen Edition anzunähern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9338
Wohnort: Creglingen

BeitragVerfasst am: Mi 16 Jan, 2013    Titel:

Die Leinhaus-Community ist aber auch schon seit 8 Jahren nicht mehr kreativ. Das letzte dort präsentierte Set eines deutschen Spielers - Zünfte & Einkünfte - ist von 2004. 2006 gab es noch mit Hexen & Ketzerei eine Übersetzung eines niederländischen Sets. Die eigentliche Kreativitätsphase endete aber schon 2001 als die CD-ROM auf den Markt kam. Danach haben die Kartenspieler wohl eher gespielt als gebastelt, was sie wohl vorher notgedrungen mangels Mitspielern gemacht haben. Viele auf dem Leinhaus vorgestellte Sets zeigen auch, dass die Spieler wenig Spielerfahrung hatten, denn häufig waren Karten zu stark für das Turnierspiel oder ließen sich nicht effektiv nutzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulli
Händler
Händler


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 224

BeitragVerfasst am: Sa 26 Jan, 2013    Titel:

OWI hat Folgendes geschrieben:
@ ulli

Frage 1: Gehe ich recht in der Annahme, dass Du mit dem "Flaggschiff" das alte Siedler-Kartenspiel meinst und mit dem "Ruderboot" die Fürsten?

Frage 2: Was sind die Hauptgründe für Dein Urteil?

Denn ich persönlich kann bei den Fürsten diesen "Leistungsabfall" nicht erkennen. Geschweige denn einen Grund, das Spiel gleich für tot zu erklären...

Gruß aus Süd-Catan

Karl-Heinz


zu 1:
ja, wobei ich lieber vom "Original-Siedler-Kartenspiel" spreche, ist mir das fürstenspiel doch zu arg abgekupfert um als eigenes spiel betrachtet zu werden.

zu 2:
dass das original tot ist sehe ich hier bei siedeln.de daran, dass kein mensch mehr irgendwelche beiträge dazu postet.
dass das fürstenspiel nie gelebt hat sehe ich hier bei siedeln.de daran, dass - obwohl neu am markt - kaum einer dazu beiträge postet - da ist wohl gustav mit seiner playmobil-verwendung der aktivste, aber dazu hätte es kein eigenes spiel gebraucht.

....und moderiert wird hier auch nicht mehr, von all den guten kartenspielern ist wohl nur siedelfix dem ruf der fürsten gefolgt - die anderen haben sich mehr oder weniger deutlich abgewendet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum