Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Hexfelder-Sammlung - her mit euren Hexfeldern!

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Szenarien & Varianten
Autor Nachricht
Bastelmaus67
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 295
Wohnort: nördlich von Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi 21 Dez, 2011    Titel: Hexfelder-Sammlung - her mit euren Hexfeldern!

An die Hexfelder - fertig - los!

Ich würde hier gerne neue und auch altbekannte Hexfelder sammeln
- egal, ob schon eine Regel dazu existiert oder noch nicht.


Helft ihr mit? Dann ladet eure Hexfelder doch auch hier hoch!
- egal, ob es neu ist oder graphisch neu bearbeitet wurde!


Ich dachte, dass man hier auch diverse inoffizielle Hexfelder mit aufführen kann. Oder auch alles, was man so zum "Hexfeld-Basteln" und "Hexfeld-Entwerfen" gebrauchen kann. Ich hoffe, dass ihr fleißig mithelft, damit wir hier möglichst viel zusammentragen können!

Ich freu mich schon auf eure Beiträge!

An alle die jetzt denken: "Das hatten wir doch schon." oder "Bei dem Brettspiel-Forum gibt es doch schon den Threat 'Die Vielfalt der Hexfelder'." Ja, das gibt es und dort wollte ich auch noch etwas ergänzen - nur dort kann man keine eigenen Bilder hochladen, sondern nur hier! Ich habe keinen anderen Threat gefunden, wo die Hexfelder dazupassen. Deshalb habe ich jetzt einen neuen eröffnet.

Ich fange mal mit Tripelfeldern an, die ich aus den Doppelfeldern von Sir Pi (siehe auch http://www.siedeln.de/phpBB/ltopic,7916,0,asc,9.html) erstellt habe. Er hatte übrigens nichts dagegen, dass ich seine Felder als Inspiration benutzt habe. Dem Feld mit Ackerland und Wald habe ich noch etwas Lehm hinzugefügt. Gefällt es euch?

Ich hoffe, dass es so klappt wie ich möchte - ich mache das heute zum ersten Mal!
(Download ist nur für "Eingeloggte" zu sehen!)


Zuletzt bearbeitet von Bastelmaus67 am Mo 30 Jul, 2012, insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bastelmaus67
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 295
Wohnort: nördlich von Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi 21 Dez, 2011    Titel:

Klappt das jetzt mit dem Herunterladen oder nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeigen
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 455
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Mi 21 Dez, 2011    Titel:

Bastelmaus67 hat Folgendes geschrieben:
Klappt das jetzt mit dem Herunterladen oder nicht?


Raufklicken, dann kommt der Dialog zum Abspeichern - also ja.

Ich selbst wäre an Hexfeldern mit den Wundern von Catan oder meinen komplizierten Reinsiedel-Metropolen interessiert, oder an kleineren Varianten der Innenstadt von Nürnberg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastelmaus67
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 295
Wohnort: nördlich von Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr 23 Dez, 2011    Titel:

Ich habe mal noch ein paar weitere Tripelfelder aus verschiedenen Doppelfeldern von Sir Pi gemacht - jetzt sind es insgesamt 6 Tripelfelder. Ich habe davon mal eine Pdf-Datei gemacht, die ihr so ausdrucken könnt. Die Bilder sind leicht ewas größer.

Ich mache es immer so: Ich schneide mir die Hexfelder zurecht, lege sie auf ein Original-Hexfeld, schneide die Stellen, die noch nicht passen nach. Dann sprühe ich die Rückseite des Ausdrucks mit Sprühkleber ein und klebe sie dann auf ein Original-Hexfeld (das ich übrig habe), dann noch ordentlich überall festdrücken und trocknen lassen - fertig!

Ich hoffe, dass die Größe der Hexfelder auch bei euch passt!


Zuletzt bearbeitet von Bastelmaus67 am Mo 06 Feb, 2012, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bastelmaus67
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 295
Wohnort: nördlich von Hamburg

BeitragVerfasst am: Di 03 Jan, 2012    Titel:

Her mit euren Hexfeldern!

Auch wenn ihr sie woanders schon mal hochgeladen habt, könnt ihr eure Hexfelder hier gerne noch dazufügen - es sollten eigentlich nicht nur meine Hexfelder sein! Im Gegenteil - ich dachte, dass wir hier dann so eine Art "Sammelbecken" für Hexfelder haben, da es sehr schwierig ist, eine Gesamtliste von Feldern zu erstellen, wie hier im Forum schon an anderer Stelle festgestellt wurde: http://www.siedeln.de/phpBB/ltopic,8281,0,asc,0.html

Klatschen Ich würde mich freuen, wenn ihr hier auch euren Hexfeldern eine Heimat geben würdet!

Außerdem würde ich mich über euer Feedback freuen! Gefallen euch meine Hexfelder? Hat das bei euch mit dem Ausdrucken gut geplappt? Habt Ihr schon mit den Feldern gespielt?

Hoffe bald etwas von Euch zu hören!


Zuletzt bearbeitet von Bastelmaus67 am Mo 20 Aug, 2012, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 455
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Mi 04 Jan, 2012    Titel:

Ich habe leider nur Regeln für Hexfeld-Varianten, aber keine Hexfelder.

In Aufbruch der Händler gibt es Gebirgswald und Gebirgsweiden - ohne jede Regelauswirkung. In einem variablen Spiel könnte man den Straßenbau und die Bewegung abseits von Straßen zwischen zwei Gebirgsfeldern (Gebirge, Gebirgswald, Gebirgsweiden) verteuern.

Für ein Spiel mit dem Thema Landentwicklung wären neben Sumpf oder Moor (wie auf den beiden Flussmündungen in HuB, aber gerne auch ohne Fluss) auch Buschland oder Prärie/Steppe interessant, die man im Lauf des Spiels zu Ackerland oder Weideland bzw. besonderen Produkten (s.u.) weiterentwickeln könnte.

Weitergehende Landentwicklung könnten neben Marmorbruch und Glashütte (aus HuB) auch die Salzgärten aus AdH, Weinberge, exotische Plantagen (Datteln, Zuckerrohr, Kautschuk, Oliven) oder andere Bergwerke (Salz, Edelsteine, Speckstein, Jade) sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastelmaus67
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 295
Wohnort: nördlich von Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jan, 2012    Titel:

Deine Idee ist toll! Solche Felder hätte ich auch gern! Auf den Spielplänen von "Siedler von NRW" & Co gibt es meines Wissens auch noch ein neues Feld. Wenn ich mich richtig erinnere heißt es glaub ich "Mittelgebirge" und liefert genau wie das Gebirge Erz. Ich habe auch schon darüber nachgedacht, dass man dieses Feld gut gebrauchen könnte, um dann dort andere Rohstoffe zu erhalten. Dort könnte man evtl. auch Edelsteine finden oder evtl. Edelmetalle wie z.B. Silber. Ich weiß im Moment leider nicht, ob die Pläne im Design der 1. oder 2. Edition erstellt wurden. Grafisch würde das dann meines Erachtens auf jeden Fall zur 1. Edition passen.

Meine Fähigkeiten reichen, denke ich, leider nicht dazu aus, um komplette Felder zu entwerfen. Das einzige, was ich kann, ist vorhandenes Material mit dem Grafikprogramm "auseinander schneiden", neu wieder zusammenfügen, evtl. noch vorhandene Einzelteile kopieren und zufügen und zum Abschluß noch die Übergänge etwas weichzeichnen. Bei meinen Feldern hatte die meiste Arbeit schon Sir Pi erledigt.
Das Hauptproblem beim Erstellen der Felder sind die passenden vorhandenen Bilder, die dann verfeinert und etwas abgeändert werden können. Wobei das eigentliche Problem beim Verwenden vorhandener Bilder das evtl. vorhandene Copyright ist, weshalb man sie nicht einfach so ins Netz stellen darf - schließlich will man ja keine Überraschungspost von einem Rechtsanwalt bekommen!
Die Grafiken der 1. Edition dürfen meines Wissens zur nichtkommerziellen Nutzung verwendet werden. Ich weiß noch nicht mal genau, ob das für alle SvC-Felder, die in Deutschland veröffentlicht wurden, gilt. Es gibt auch noch schöne Hexfeld-Grafiken im Ausland. Aber da kann es schon wieder sein, dass ein anderer Verlag die Rechte hat.
Grundsätzlich wäre es wahrscheinlich möglich, die Grafiken aus Aufbruch der Händler zu einem Hexfeld zusammenzubauen. Dazu bräuchte man die Felder des Planes eingescannt. Des weiteren müsste man mehrere Felder eingescannt haben, um Aufdruck optisch gut "verschwinden" zu lassen. Dann wäre es die Frage, ob man so ein Feld hier präsentieren dürfte, ohne die Rechte vom Kosmos-Verlag und von Klaus Teuber zu verletzen. Wahrscheinlich müsste man dann direkt bei denen nachfragen.
Ein weit größeres Problem hat man, wenn man das ganze ins Design der 1. Edition umändern will. Denn man müsste dieses Bild aus bereits vorhandenen Sachen zusammenbasteln. Auf jeden Fall, dauert so etwas viel länger, als ein Doppelfeld in ein Tripelfeld umzubauen.

Aber hier sind doch noch andere, die Fähigkeiten bezüglich der Erstellung von Hexfeldern haben. Habt ihr noch bessere Ideen oder Tipps? Oder habt ihr vielleicht schon so ein Hexfeld erstellt?
Das wäre Prima!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 455
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: So 08 Jan, 2012    Titel:

Bei dem Versuch, eine halbwegs variable Variante für ein Catan-Spiel mit den Regeln von "Abenteuer Menschheit" zu basteln, bin ich auf das Problem gestoßen, dass in Abenteuer Menschheit (und auch in Aufbruch der Händler) bestimmte Kanten nicht begehbar bzw. trotz ihrer Lage zwischen zwei Wasserfeldern ausdrücklich begehbar sind.

Wenn man so ein Szenario mit eigenen Landschaften aufbauen will, muss man entweder ein komplettes Straßennetz auf die Hexfelder auflegen, oder man braucht Hexfelder, die an mehreren Kanten unpassierbar bzw. ausdrücklich passierbar gemacht werden.

In Abenteuer Menschheit ist z.B. die Straße von Gibraltar nicht für Nomaden passierbar, obwohl die Hexfelder dort aneinandergrenzen. Mit Hexfeldern, die an einer oder mehreren Kanten einen deutlichen Streifen Meeresfeld haben, wäre man in der Lage, derartige Hindernisse für Wanderungen zu basteln.

Eine Passage über Wasser, wie sie insbesondere im Austronesischen Teil von Abenteuer Menschheit vorkommt, könnte man die Passierbarkeit durch Meeresfelder mit Inselketten an einer oder mehreren Hexfeldern darstellen.

In "Aufbruch der Händler" gibt es etliche Felder, die nur für die Optik teilweise als Landfelder dargestellt sind, und die dann nur auf der Landseite passierbar sind. Derartige Bucht-Hexfelder wären auch in einem normalen Siedlerspiel einsetzbar - an solchen Kanten dürften Straßen, aber keine Schiffslinien gebaut werden.

Meeresfelder mit Inselketten an der Kante könnten (analog zu den Brücken in "der Große Fluss") mit teureren Straßen, die den Preis für Fährlinien enthalten (Schaf, Lehm, Holz), oder mit Schiffsketten passiert werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Siedler86
Händler
Händler


Anmeldedatum: 30.10.2009
Beiträge: 159
Wohnort: Hockenheim

BeitragVerfasst am: So 15 Jan, 2012    Titel:

Hey,

anbei auch von mir ein paar Felder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 1 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum