Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

WDK - Wein der Kaufleute

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Szenarien & Varianten
Autor Nachricht
Siedler86
Händler
Händler


Anmeldedatum: 30.10.2009
Beiträge: 193
Wohnort: Hockenheim

BeitragVerfasst am: Mo 27 Mai, 2019    Titel:

Naja also ich will es mal nicht Pauschal ausschließen das ich es vielleicht einmal anpacke, aber momentan eher nicht.

Mir reicht dann doch erst einmal das eine Wunder

In dieses Feld sind wahrlich bereits genügend Stunden geflossen das ich auch mal froh bin wieder etwas "nur Drucken" zu können. Wobei das zwar dann auch wieder seine Extra Würste hat (Farbeinstellungen), allerdings mal wieder ein anderes Gebiet zum Arbeiten ist.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. https://www.mydrive.ch
Benutzername: Siedeln.de@Siedler86 Passwort: siedeln.de

Boardgamegeek: Settler86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siedelpaule
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 28.06.2011
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Mi 29 Mai, 2019    Titel:

Hi Siedler86 ,

wo kann man das Weinfeld denn bestaunen ?

auf mydrive.ch finde iches nicht.

LG siedelpaule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeigen
Siedler86
Händler
Händler


Anmeldedatum: 30.10.2009
Beiträge: 193
Wohnort: Hockenheim

BeitragVerfasst am: Mi 29 Mai, 2019    Titel:

Ist unter den Plastik Szenarien im Ordner für Wein
_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. https://www.mydrive.ch
Benutzername: Siedeln.de@Siedler86 Passwort: siedeln.de

Boardgamegeek: Settler86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fraenzman
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Mi 25 Sep, 2019    Titel:

Ich will hier jetzt auch mal meinen Erfahrungsbericht zu WDK - Wein der Kaufleute abliefern.

Ich hab die Versionen 1+2 von Jörn eingänglich gelesen und, wie er euch bestätigen kann, hatte ich im Verlauf eine Menge Fragen und Anmerkungen. Schlussendlich habe ich eine Art Fusion aus beiden kreiert, mit ein paar wenigen eigenen Adaptationen. Zum Teil dem Umstand geschuldet, dass ich ein unverbesserlicher Fan der Holzversion bin und bleiben werde, andererseits aufgrund dessen, wie ich meine Spielgemeinschaft und deren Dynamik kenne.
Der Einfachheit halber, und in Anlehnung an KGR3 von fozzybär, soll meine auf denen von Jörn aufbauende Version WDK3 heißen.

Was habe ich geändert:
-wir spielen mit HW Wein und ab der 3. AS zusätzlich optional mit Fässern/Barriques
-für den Trosswagen (TW) können Bewegungspunkte gekauft werden. Wenn man zahlt, kann man den TW max gemäß der Augenzahl des roten Würfels fortbewegen. Zusätzlich gibt es ab Erreichen der 3. AS 2 Bewegungspunkte gratis pro Zug, ebenso 2 weitere ab dem Setzen des Kontors (s.u.).
-die Charakteristika und Funktionen, sowie Kreuzbeziehungen zu anderen Spielsituationen (Räuber, Drache, ...) habe ich detailiert im Regelwerk angeführt. (in Augen mancher vielleicht zu detailiert, aber mei, ich hab halt versucht, allen Eventualitäten vorzugreifen - wird trotzdem noch die ein oder andere Spezialsituation geben, die ich nicht abgedeckt habe).
-der Handelskontor aus WDK1 taucht bei mir wieder auf
-auch das Fortschrittskartendeck ist eine Fusion aus WDK1+2, wodurch ich auf insgesamt 28 FK komme - sorgt für Abwechslung. Außerdem gibt es noch extra FK für die anderen Ausbaubereiche (gelb, blau, grün, + Magie und Religion, die auf den Weinbau abzielen).
-als Spezialfigur gibt es den Sommelier (parallel zu Herzog, Gelehrter, Zauberer, Inquisitor aus KGR3), der es, einmal auf einem gegnerischen Weinfeld platziert, seinem Eigentümer (der, der ihn platziert hat) erlaubt, vom Gegner (der, der ihn auf seinem Weinfeld stehen hat), eine von dessen Handkarten (Rohstoff oder HW) nach dessen belieben als Geschenk einzufordern, immer wenn die Nummer des betreffenen Weinfelds gewürfelt wird. Und das, solange er dort steht.
-zusätzlich gibt es die Figur des Kelterhauses, die bei Erreichen der 3. AS (="Kelterei") platziert wird, und verdeutlicht, dass man ab jetzt entweder Traube+Wein oder Traube+Barrique produzieren kann. (Details siehe Regelwerk).
-es gibt einen 2:1 Traubenhafen (1 bis 2, je nach Anzahl der Spieler)


Anmerkung: Mein Regelwerk poste ich später, muss noch ein paar Details einarbeiten, die uns im letzten Spiel aufgefallen sind.


Erfahrung:
-ja, es ist komplex, viele zusätzliche Figuren und Funktionen, und es kann u.U. ganz schon zugehen auf Catan.
-wir haben anfangs nur SuR mit WDK3 kombiniert, um uns einzuspielen, aber ziemlich bald KGR3+WDK3 gespielt. War überraschend rund und ausgeglichen. Einer allein wird schwerlich in allen 6 Ausbaubereichen triumphieren können, sodass man schon eine Art Konkurrenz zwischen den Ausbaubereichen feststellen kann.

-gespielt haben wir bis 15 Punkte, was optional bis 17 erweitert wurde (je nach Spielfluss); aber 15 ist eigentlich ein ganz guter Anhaltspunkt.
-Traube/Wein kann ja je 1x/Zug als Joker für ein Bauvorhaben eingetzt werden (Straße/Schiff/Siedlung/Stadt/Stadtmauer/ ggf. Zitadelle/Diözese, bzw. Stadtausbau). Hört sich nach einem starken Vorteil an, was sich aber im Spiel so nicht erwiesen hat. Denn man hat ja, wenn man z.B. in der Gründungsphase schon an einem Weinfeld beginnt, eine Art Rohstoff weniger. Und wenn man dann (erwartungsgemäß) nicht der einzige ist, der Traube bezieht, ist die Traube an sich auch ganz schnell gar nicht mehr so begehrt. Somit fügt sie sich meiner Erfahrung nach recht harmonisch in die anderen Erträge ein. Klar, wenn man dann einen Traubenhafen oder –händler hat, sieht die Sache schon wieder anders aus, aber das ist mit anderen Rohstoffen ja nicht anders.
-eventuell sind mehrere Spezialfiguren auf dem Feld – da muss jeder selber schauen, welche seine ist/sind; wenn man das nicht auf die Reihe bekommt, z.B. seinen Gelehrten oder Sommelier im Auge zu behalten, ist das – meine bescheidene Meinung – persönliches Pech. Auf dem Niveau, mit zig Erweiterungen etc. ist es sowieso schon längst kein Kinderspiel mehr.


Kurz und gut: Lohnt sich zu spielen!!


Zuletzt bearbeitet von fraenzman am Do 10 Okt, 2019, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fraenzman
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Do 26 Sep, 2019    Titel: WDK3 - Regelwerk

Hier sind die Regeln:

CATAN
WDK3 – WEIN DER KAUFLEUTE (3. Version)
Eine Erweiterung zu „Städte und Ritter“
Adaptiert nach den beiden Vorgängerversionen von Jörn Zilian
Von Franz Spannberger


Grundregeln
Alle Regeln aus dem Basisspiel Catan und dessen Erweiterungen sind unverändert anzuwenden. Auftretende Abweichungen sind benannt.

Catan
Ertragswürfel & Ertragszahlen
Die bestehenden Regularien können verwendet werden. (Von mir bevorzugt, also 2 Nummernwürfel)
Allerdings ist eine Variante bzw. geänderte Ertragszahlen und Würfel für diese Erweiterung vorgesehen. Siehe „CATAN –Themen Guide“ von Jörn Zilian.
Städte und Ritter
Ereigniswürfel & Fortschrittskartenverteilung

Das Originalsystem der drei Stadttorereignisse und die darauf folgende Fortschrittskartenverteilung wird durch eine spielerfreundlichere Variante ersetzt (s. „CATAN –Themen Guide“ von Jörn Zilian), und interpretiert das Stadttorereignis immer als Joker, der für die (vor dem Würfelwurf festgelegte!) Stadtausbaufarbe steht.

SPIELANLEITUNG

Das upgedatete Regelwerk findet sich in Kürze auf mydrive, auf der Seite von Siedler86 (Zugangsdaten siehe dessen Signatur)


Zuletzt bearbeitet von fraenzman am Do 10 Okt, 2019, insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fraenzman
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Do 26 Sep, 2019    Titel:

(nachricht wurde von mir gelöscht)

Zuletzt bearbeitet von fraenzman am Do 10 Okt, 2019, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siedler86
Händler
Händler


Anmeldedatum: 30.10.2009
Beiträge: 193
Wohnort: Hockenheim

BeitragVerfasst am: Do 26 Sep, 2019    Titel:

Soll ich deine Regeln nicht lieber auf Mydrive als PDF bereit stellen?
Wohl auch die Extra Karten währen da wohl nicht unpraktisch.

Vielleicht habe ich das auch falsch in Erinnerung, aber waren dir die Arbeiter nicht wichtig?

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. https://www.mydrive.ch
Benutzername: Siedeln.de@Siedler86 Passwort: siedeln.de

Boardgamegeek: Settler86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fraenzman
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Do 26 Sep, 2019    Titel:

Ja, eingangs fand ich die Idee der Arbeiter schick, aber dann wäre Catan wirklich Opfer der Überbevölkerung geworden!

Klar, ich schick dir die Dateien gerne zum Upload- aber Obacht, die FK, die ich als Druckversion hab, sind auf Spanisch

edit: Die Karten werden z.Zt. einem Rückübersetzungsprozess unterzogen, und können demnächst auch auf mydrive gefunden werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum