Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

[Relaunch]Trauben und Wein

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18, 19, 20  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Szenarien & Varianten
Wie findet ihr diese Idee
Bescheuert
4%
 4%  [ 3 ]
In Ordnung
31%
 31%  [ 21 ]
Gut
64%
 64%  [ 43 ]
Stimmen insgesamt : 67

Autor Nachricht
DiSta
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.05.2001
Beiträge: 2861
Wohnort: Brackenheim

BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2008    Titel:

Hallo Tob,

zu deiner "Grundfrage" zu den gemachten Vorschlägen:

Tobi hat Folgendes geschrieben:

Wäre eine Überlegung wert, aber welches Bild nehmen wir dafür?


möchte ich folgenden Vorschlag machen: lass uns doch erst mal überlegen, welche FSK möglich sind, welche sinnvoll sind, welche dann letztendlich in die Erw. reinkommen und dann wenn es an die grafische Realisierung geht, nach einem möglichen Bild zu suchen...

...schließlich sollten wir keine Karten aufgrund von vorhandener Bilder kreiieren, sondern die neuen FSK aufgrund der Spielmöglichkeiten ins Leben rufen - die Bilder kommen dann meist von alleine...ansonsten kann man sicherlich die ein oder andere neue FSK noch umbenennen, falls deren Realisierung wirklich am Bild scheitern würde...

Von daher sollten wir zunächst auf die FSK und deren Funktion stürzen, was meinst du...

Tobi hat Folgendes geschrieben:

Tobi hat Folgendes geschrieben:

Werft: Bauen Sie 3 kostenlose Schiffe.

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Was tut man dann, wenn die "Seefahrer-Erweiterung" nicht mit eingesetzt wird, das soll es u.U. manchmal auch geben....

Einfach ohne diese Karte spielen


...das wäre für mich persönlich nur eine Alternative wenn gar nix anderes mehr geht...man spart durch diese FSK auch ganze 6 Rohstoffe, was auch nicht gerade wenig ist, nun denn im Grundspiel gab's ja auch den Straßenbau mit 2 kostenlosen Straßen - von daher warum nicht, müsste aber sicherlich in der Praxis getestet werden....

Tobi hat Folgendes geschrieben:

Tobi hat Folgendes geschrieben:

Kundschafter: Tauschen Sie zwei identische Zahlenchips aus z.B. 3 und 11.

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Ich denke ich habe verstanden, was du ausdrücken wolltest, doch sollte dies sicherlich anders lauten, damit es verständlicher wird.
Doch was bringt dies letztendlich, die Wahrscheinlichkeit dieser Zahlen sind ja bei beiden gleich...

Das ist schon richtig, aber bei uns kommt es praktisch in jedem Spiel vor ,dass eine gute Zahl(5,6,8,9)
sehr selten oder praktisch überhaupt nicht kommt. Dafür ist die Karte sehr gut geeignet.


Anscheinend habe ich deine FSK doch nicht so ganz verstanden. Für mich bedeutete die Aktion folgendes:
Ich darf die folgenden Zahlenchips miteinander vertauschen: die 2 mit der 12, die 3 mit der 11, die 4 mit der 10, die 5 mit der 9, die 6 mit der 8.
andere Tauschmöglichkeiten habe ich nicht !
Wenn nun eine "gute" Zahl wie von dir besprochen nicht sehr oft kommt, kann ich diese ja auch nur mit einer anderen dieser "guten" Zahlen tauschen... Oder meinst du es doch anders ?

Nun denn, Zahlenchipstausch haben wir aber auch bei anderen FSK z.B. "Gunst der Sterne" aus HZD - da darf ich sogar ohne Einschränknung tauschen...von daher würde m.E. eine solche FSK nicht dringend benötigt...


Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Spätlese (2x):
Sie erhalten 1 beliebige Handelsware. Bei Abgabe von 3 Trauben erhalten Sie sogar 2 beliebige Handelswaren.

3 Trauben?? Reichlich viel würde ich sagen. Ich würde 2 vorzeihen.(Bild?)


Ich hatte zunächst auch nur 2 Trauben gedacht - andererseits kann ich ja auch immer eine zum Bauen als Joker einsetzen - insofern sollte es schon ein wenig "wehtun"...
..nun denn der Echteinsatz wird es zeigen, ob 2 oder 3 Trauben sinnvoller sind...

OK - Bildchen - nachdem du ja meist Bilder aus dem Kartenspiel nimmst, schau doch mal bei Leinhaus vorbei und dort im Themenset Länger und Breiter - dort gibt es eine Karten "Spätlese" und eine Karte "Weinfest" ansonsten wäre vielleicht auch das folgende Bild einer Weinlese ganz nett...

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Almosen:
Der Spieler mit den meisten Siegpunkten spendet Ihnen 2 Rohstoffe seiner Wahl.

Gut, gefällt mir sehr gut, nur ist diese Karte zu schwach. Der Handelsmeister darf sich soger 2 Karten aussuchen und nicht nur bei dem Führenden.
Verbesserungsvorschlag: 3 statt 2, und Karten, keine Rohstoffe


...wenn ich ziemlich genau weiss, dass der liebe Mitspieler nur 3 Handelswaren auf der Hand hat, wäre das dann aber auch wieder ganz schön heftig....
Auch sollten FSK da es sich hierbei ja auch um "Karten" handelt ausgenommen sein...

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Branntwein:
Ihre Ritter können in diesem Zug auch durch Trauben aktiviert werden.

Gefällt mir....(Bild?)


s.o.
(....vielleicht 'Lothar, der Säufer'....)

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Altes Wissen:
Wenn Sie einen Ausbau der 3. Stufe besitzen, dürfen Sie sofort eine andere 3. Ausbaustufe (in welcher Sie bereits die 2te Ausbaustufe besitzen) kostenlos ausbauen.

s.o.


Na dann - diese FSK ist anscheinend gebucht....

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Kellermeister:
Sie dürfen gegen Zahlung von 2 Trauben eine Ihrer anderen Fortschrittskarten abgeben und sich dafür eine neue derselben Richtung aussuchen, die Sie auch sofort einsetzen dürfen.

finde ich persönlich zu stark, weil man sich auch noch die obersten ansehen kann..


Nun denn das lässt sich einfach umgehen, indem der Stapel nach dem Aussuchen sorgfältig gemischt werden muss....


Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Gaukler (2x):
Versetzen Sie eine neutrale Spielfigur, welche sich jedoch bereits auf dem Plan befindet, beliebig auf dem Spielplan.

angenommen


OK - noch ne FSK die passt...

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Weinkönigin:
Sie erhalten sofort entweder 3 Trauben oder eine Handelsware Wein.

Auch nicht schlecht(Bild?)


Nun denn dann s.o. - ich schau mich mal um nach einem Bildchen....


Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Weinbauer (5x):
Stellen Sie den Weinbauer neben einer Ihrer Städte. Wenn die Zahl eines Feldes gewürfelt wird, an dem Sie 1 Rohstoff und eine Handelsware bekommen, dürfen Sie sich auch alternativ 2 Rohstoffe nehmen.

Bild?


s.o.


Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Wanderbühne:
Sie können die max. 3 Rohstoffsorten, welche an eine Ihrer Siedlungen/Städte grenzen in dieser Runde untereinander 1:1 tauschen.

Jaaaa..warum nicht?


Na dann....

Tobi hat Folgendes geschrieben:

DiSta hat Folgendes geschrieben:

Weinprobe:
Sie können einen Ritter eines beliebigen Mitspielers deaktivieren, nachdem dieser nach der Weinprobe momentan zu keiner Aktion fähig ist.


Bringt das so viel?


Tja - nicht ganz so viel, wie andere FSK da hast du sicherlich recht - aber hatte eben was mit Wein zu tun, vielleicht gibt es ja noch ne ander Funktion für die Weinprobe...

...mir spuken noch so Begriffe wie Geist des Weines, Weinfass, Böttcher (sprich Fassmacher), Weinsteuer, Neuer Wein, Weinessig, Buttenträger, Trester..... im Kopf herum - mal sehen was noch so alles Kreatives sich meldet....

Ich schlaf mal drüber...

_________________
nice dice

Dietmar (=DiSta)

(möge die Sonne Catans euch ewig bescheinen...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobi
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 07.10.2006
Beiträge: 372
Wohnort: Ahrensburg bei Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2008    Titel:

Ich finde, dass man nicht zuviele Fortschrittskarten machen sollte, die irgentetwas mit "Wein" zu tun haben, sondern "Das Wohl des Volkes" im Vordergrund steht.
_________________
Reden ist silber, Spielen ist Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeigen
DiSta
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.05.2001
Beiträge: 2861
Wohnort: Brackenheim

BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2008    Titel:

Tobi hat Folgendes geschrieben:
Ich finde, dass man nicht zuviele Fortschrittskarten machen sollte, die irgentetwas mit "Wein" zu tun haben, sondern "Das Wohl des Volkes" im Vordergrund steht.


...die Auswirkungen einer "Wein"-FSK kann ja durchaus dem "Wohl des Volkes" dienen...

Aber ich glaube ich weiss was du meinst - mach mir auch hierzu dann Gedanken - bin noch zwei Tage krankgeschrieben...

_________________
nice dice

Dietmar (=DiSta)

(möge die Sonne Catans euch ewig bescheinen...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobi
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 07.10.2006
Beiträge: 372
Wohnort: Ahrensburg bei Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2008    Titel:

Gebucht sind:

Branntwein?(Vielleicht anderer Titel):
Ihre Ritter können in diesem Zug auch durch Trauben aktiviert werden.

Altes Wissen:
Wenn Sie einen Ausbau der 3. Stufe besitzen, dürfen Sie sofort eine andere 3. Ausbaustufe (in welcher Sie bereits die 2te Ausbaustufe besitzen) kostenlos ausbauen.

Kellermeister(?):
Sie dürfen gegen Zahlung von 2 Trauben eine Ihrer anderen Fortschrittskarten abgeben und sich dafür eine neue derselben Richtung aussuchen, die Sie auch sofort einsetzen dürfen.

Weinkönigin(?):
Sie erhalten sofort entweder 3 Trauben oder eine Handelsware Wein.

Weinbauer(?)(Begründung: Was hat der Weinbauer mit Rohstoffen allgemein zu tun?) (5x):
Stellen Sie den Weinbauer neben einer Ihrer Städte. Wenn die Zahl eines Feldes gewürfelt wird, an dem Sie 1 Rohstoff und eine Handelsware bekommen, dürfen Sie sich auch alternativ 2 Rohstoffe nehmen.

Wanderbühne:
Sie können die max. 3 Rohstoffsorten, welche an eine Ihrer Siedlungen/Städte grenzen in dieser Runde untereinander 1:1 tauschen.

_________________
Reden ist silber, Spielen ist Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Catanist
Diplomat
Diplomat


Anmeldedatum: 11.03.2005
Beiträge: 1437
Wohnort: nicht Catan

BeitragVerfasst am: Mi 09 Jan, 2008    Titel:

Ohne mich einmischen zu wollen: Hört sich richtig gut an, was ihr aus unserer "alten" Wein-Idee macht!

Jetzt muss ich nur noch ein paar Mitspieler besorgen, denen ich S&R beibringen kann, sie so infizieren, dass sie sofort mit mir HZD/KGR ausprobieren, dann kann ich das schon testen...

_________________
Schloenf - und die Siegpunkte werden die Euren sein...

Stolzer halber Besitzer des 3D-Siedlerspiels No. 2474!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DiSta
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.05.2001
Beiträge: 2861
Wohnort: Brackenheim

BeitragVerfasst am: Do 10 Jan, 2008    Titel:

Tobi hat Folgendes geschrieben:
Gebucht sind:

Branntwein?(Vielleicht anderer Titel):
Ihre Ritter können in diesem Zug auch durch Trauben aktiviert werden.

Altes Wissen:
Wenn Sie einen Ausbau der 3. Stufe besitzen, dürfen Sie sofort eine andere 3. Ausbaustufe (in welcher Sie bereits die 2te Ausbaustufe besitzen) kostenlos ausbauen.

Kellermeister(?):
Sie dürfen gegen Zahlung von 2 Trauben eine Ihrer anderen Fortschrittskarten abgeben und sich dafür eine neue derselben Richtung aussuchen, die Sie auch sofort einsetzen dürfen.

Weinkönigin(?):
Sie erhalten sofort entweder 3 Trauben oder eine Handelsware Wein.

Weinbauer(?)(Begründung: Was hat der Weinbauer mit Rohstoffen allgemein zu tun?) (5x):
Stellen Sie den Weinbauer neben einer Ihrer Städte. Wenn die Zahl eines Feldes gewürfelt wird, an dem Sie 1 Rohstoff und eine Handelsware bekommen, dürfen Sie sich auch alternativ 2 Rohstoffe nehmen.

Wanderbühne:
Sie können die max. 3 Rohstoffsorten, welche an eine Ihrer Siedlungen/Städte grenzen in dieser Runde untereinander 1:1 tauschen.



Hallo Tobi,

m.E. war auch die folgende Karte gebucht :

Gaukler (2x):
Versetzen Sie eine neutrale Spielfigur, welche sich jedoch bereits auf dem Plan befindet, beliebig auf dem Spielplan.


aber letztendlich bist du der entscheidende Kopf hinter dieser Erweiterung.

_________________
nice dice

Dietmar (=DiSta)

(möge die Sonne Catans euch ewig bescheinen...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobi
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 07.10.2006
Beiträge: 372
Wohnort: Ahrensburg bei Hamburg

BeitragVerfasst am: Do 10 Jan, 2008    Titel:

Catanist hat Folgendes geschrieben:
Ohne mich einmischen zu wollen: Hört sich richtig gut an, was ihr aus unserer "alten" Wein-Idee macht!

Jetzt muss ich nur noch ein paar Mitspieler besorgen, denen ich S&R beibringen kann, sie so infizieren, dass sie sofort mit mir HZD/KGR ausprobieren, dann kann ich das schon testen...


Im Gegenteil. Du SOLLTST dich einmischen und deine Meinung sagen.

_________________
Reden ist silber, Spielen ist Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Catanist
Diplomat
Diplomat


Anmeldedatum: 11.03.2005
Beiträge: 1437
Wohnort: nicht Catan

BeitragVerfasst am: Do 10 Jan, 2008    Titel:

Das ist Problem ist halt nur, wie schon oben angesprochen, dass ich bisher S&R hauptsächlich mit mir selber spiele und HZD/KGR noch nie ausprobieren konnte. Da werde ich hier auch nicht viel gescheites zu beitragen können. Ich kann nur sagen, dass es vielversprechen klingt und ich weiterhin mitlesen werde.
_________________
Schloenf - und die Siegpunkte werden die Euren sein...

Stolzer halber Besitzer des 3D-Siedlerspiels No. 2474!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 07.10.2006
Beiträge: 372
Wohnort: Ahrensburg bei Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr 11 Jan, 2008    Titel:

DiSta hat Folgendes geschrieben:


Demnach erhält man ohne die Weinschenke an diesem neuen Hexfeld gar nix - so verstehe ich deine Erklärung. Dies ist dann solange man lediglich die Siedlung dort hat, also ganz schön heftig zu Spielbeginn.
Allerdings erhält man dann ja später mit den Trauben einen Jokerrohstoff, was wiederum auch nicht zu verachten ist. Die Begrenzung (= Rohstoff Trauben (Joker beim bauen, nur 1x pro Bau)) ist sicherlich sinnvoll und sollte unbedingt zwecks Spielbalence so gehandhabt werden.


Dazu kam mir garade eine Idee. Wie wäre es wenn man, wenn man nur dort eine Siedlung oder Stadt, aber kein Weingut hat, ein bzw. zwei Chips (Name noch unbekannt) erhält 3 oder 4 Chips = 1 bel. Rohstoff.

Wie ist die Idee?

Bis denn,
Tobi

_________________
Reden ist silber, Spielen ist Gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 18, 19, 20  Weiter
Seite 3 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum