Siedeln.de - Die Seite f�r Siedler von Catan

 FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  StatisticsStatistiken  DownloadsDownloads  BenutzergruppenBenutzergruppen  KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
TeamTeam  ProfilProfil  ChatChat  E-MailE-Mail  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin  Marktplatz  User MapGEO Map  

Neue CATAN-Erweiterung Die Legende der Seerauber

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Die Siedler von Catan Community Foren-Übersicht » Die Brettspiele von Catan
Autor Nachricht
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9338
Wohnort: Creglingen

BeitragVerfasst am: Sa 24 Jun, 2017    Titel:

Die Frage ist doch, ob man immer alles kombinieren muss. Ich würde auch nie Rheinischen Sauerbraten mit Erdbeertorte kombinieren, obwohl ich beides sehr gerne mag. Oder um bei Spielen zu bleiben - Caylus mit Puerto Rico. Der Reiz liegt doch an den unterschiedlichen Möglichkeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 432
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Sa 24 Jun, 2017    Titel:

Die (Siedler von) Catan-Familie ist nun einmal erfreulich modular, und es gibt eine Gruppe unter den Kunden, die nach neuen Modulen für ihre Spielweise Ausschau hält. Auch wenn es sich kommerziell nicht lohnen mag, diesen Wünschen nachzukommen, kann es doch nicht schaden, auch alternative Kombinationsmöglichkeiten einmal zu benennen.

Ohne Das Buch zum Spiel wäre meine Begeisterung für diese Spiele niemals so hochgekocht. Da wurden interessante Ideen der Fans gesammelt und dann hochprofessionell aufgearbeitet, und auch eigene Varianten der Entwickler wie z.B. "Die Kolonien" veröffentlicht. Seit Schätze Drachen Entdecker ist in der Richtung leider länger nichts mehr passiert.

Den Testschuss mit den Legendenregeln finde ich ziemlich gelungen - man könnte etwas ähnliches auch für H&B basteln, oder in die Kampagne des Computerspiels einfließen lassen - im Zweifelsfall auch als Brettspiel-Variante.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeigen
RedPiranha
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 09.10.2001
Beiträge: 9338
Wohnort: Creglingen

BeitragVerfasst am: Sa 24 Jun, 2017    Titel:

Aber auch die Szenarien im Buch sind nur für sich spielbar. Da hab ich es auch noch nie erlebt, dass die jemand kombiniert.
Nach meinen Erfahrungen bringt es auch nicht viel, sehr viele Sachen miteinander zu kombinieren. Ich hab es öfter mit S&R, Seefahrer, HZD, KGR, Fischen, Vulkanen, Zitadelle, Gläserne Stadt, Hafenmeister und Burg (zur Reduktion der Baukosten von Rittern) probiert, aber die meisten Spieler, selbst wenn sie langjährige Catanspieler sind, beschränken sich dabei auf nur einige Elemente, die sie dann im Spiel nutzen und oft werden Elemente einfach übersehen, so dass man dann schon mal Siegpunkte übersieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 432
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: So 25 Jun, 2017    Titel:

Die Szenarien 1:1 zu kombinieren ist natürlich unmöglich, wenn die Karte eine Hauptrolle im Szenario spielt.

Transportsiedler oder Die Kolonien, Wüstenreiter, Schatzsucher und Die Entdecker gehen in Kombinationen miteinander und mit S&R oder anderen Varianten kombinierbar, und kleinere Variationen wie der Vulkan sowieso. Einiges davon wurde dann ja auch in SDE aufgearbeitet - Schatzkisten, Wüstendrachen, Entdeckungsfahrten.

Dass bei großen Szenarien einzelne Siegpunktoptionen nicht beachtet werden, ist ja nichts Neues - ich habe genug Partien des Basisspiels gesehen, in denen einzelne Spieler sich beim Kauf von Entwicklungskarten oder beim Kampf um die längste Handelsstraße ausgeklinkt haben.

Bei den All-in-One-Spielen, die ich gesehen habe, gab es oft genug dann auch die Anforderung, dass man neben der nötigen Siegpunktzahl auch genügend Siegpunktsparten mit Minimalanforderungen erfüllt haben muss, um zu gewinnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ricki
Händler
Händler


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: Mo 26 Jun, 2017    Titel:

Habe heute auch endlich mein Exemplar erhalten. Habe mir die Jubiläumsedition gegönnt. War ich doch jahrelang ein eisiger Verfechter der alten Holzversion (und spiele auch immer noch ausschließlich mit Holzfiguren) so sind mir inzwischen die neuen Grafiken sehr ans Herz gewachsen. Durch Andor wurde ich ein riesiger Fan von Michael Menzel. Die Basisstanzkarten hab ich mir vor einer Weile deshalb auch nachbestellt (dummerweise noch bevor die Felder alle unterschiedlich waren).

Aber genug abgeschweift. Auf den ersten Blick wirkt das Material alles großartig. Beim ersten Lesen in der Anleitung hat mir alles sehr zugesagt und ich hatte, das erste Mal seit Jahren (!), wieder so ein richtiges Catangefühl. Das ist bei EuP leider nie wirklich aufgekommen. Ich selbst liebe diese Erweiterung wirklich, jedoch keiner in meinem Freundeskreis.

Bevor wir uns jetzt aber ins neue Catan-Abenteuer stürzen eine Frage: Eine Variante für Catan für 2 für die Legenden gibt es nicht? Oder hab ich die bisher übersehen?

Unsere Hauptspielgruppe besteht inzwischen nur noch aus mir und meinem Partner. Wir haben zwar ein paar wenige Cataninteressierte im Freundeskreis, da man aber idealerweise alle Legenden mit den selben Personen spielen sollte, sind wir dann zur nächsten Jubiläumsedition fertig.

Wir sind inzwischen übrigens vom Kombinierungstripp weggekommen. Ich hatte auch eine Phase, in der ich einfach alles und jedes mit SuR kombinieren musste, weil ich der Meinung war, dass es mir nur dann wirklich Spaß macht, da ich SuR einfach genial finde. Gerade durch dieses zwanghafte Kombinieren wurden aber viele Partien überhaupt nicht spaßig und haben mich natürlich nur bestätigt, dass einzig SuR die wahre Erweiterung ist und ohne SuR wäre natürlich alles nur noch öder geworden...

Auch wenn ich SuR nach wie vor immer noch mit Abstand am Besten finde, spielen wir inzwischen oft mit Absicht wirklich nur genau eine Erweiterung/ein Szenario und genießen die "puristische" Ausgewogenheit. Nur die Variante für zwei ist fast immer dabei, da wir eben meist nur zu zweit sind.

Lange Rede kurzer Sinn:
Hab die Erweiterung, bin ganz scharf drauf, würde aber zu zweit spielen. Gibt es hierfür irgendwo sinnvolle Regeln oder soll ich einfach mal drauflos spielen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinMenke
Kundschafter
Kundschafter


Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 75
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di 27 Jun, 2017    Titel:

Mein Exemplar der Seefahrer Jubiläumsversion ist gestern auch gekommen. Hat jemand Ahnung ob es auch wieder Holzfiguren Die Legende der Seeräuber im Catanshop geben wird?
_________________
Meine Sammlung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 432
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Di 27 Jun, 2017    Titel:

Beim Spiel zu zweit bleibt die Hälfte der Freundeskarten liegen. Wahrscheinlich müsste man einen neutralen Spieler mitbewegen.
Vielleicht führt jeder Spieler zwei Farben, abwechselnd. Da wären keine Regeländerungen erforderlich, und man nutzt das Material maximal aus.

Die kumulativen Leistungen wären zu zweit anders zu berechnen, oder erfordern mehr Spielzeit, sei beim Bergen der Schiffbrüchigen, beim Schürfen des Löse-Golds oder bei der systematischen Jagd nach Piratenschiffen.


Was die Kombiniererei angeht - mit einem Kampagnenspiel als Alternative könnte ich mich durchaus anfreunden. Dieser erste Vorstoß mit den Überträgen ins nächste Spiel ist schon einmal ein Annsatz.

Im Prinzip eine Art "Städte und Ritter" oder "Abenteuer Menschheit", bei dem in jedem Kapitel vielleicht ein oder zwei Fortschrittsstufen entwickelt werden, anstatt alles im gleichen Spiel.

Das ganz einfache Catan muss es für mich deshalb trotzdem nicht sein. Etwas mehr Aktivität von den Charakterkarten, ggf. mit eigenen Questen/Zielen und einem lang angelegten Handlungbogen wäre das, was mir vorschwebt.

Ich bin aber noch in der Konzeptionsphase, und tauglich für einen Massenmarkt sind meine Spielprojekte wohl nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ricki
Händler
Händler


Anmeldedatum: 13.12.2007
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: Di 27 Jun, 2017    Titel:

MartinMenke: ich hoffe doch sehr. Das meiste Material können wir jetzt schon ersetzen. Für die Stützpunkte werden wir vermutlich Siedlungen aus der Vikingedition nehmen (wir spielen normalerweise mit den normalen Holzsiedlungen und -städten). Aber wäre schon sehr schön.

jorganos: Sind das Regeln, die ich bisher übersehen habe (habe nur gestern Abend ein wenig in den Regeln geblättert) oder sind das Empfehlungen von dir? Das ist nicht so ganz ersichtlich. Wirkt auch alles auf mich erstmal noch verwirrender als vorher, aber wie gesagt, ich habe die Regeln noch nicht komplett durchgelesen. Dazu werde ich vermutlich erst nächste Woche kommen. Leider :/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jorganos
Baumeister
Baumeister


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 432
Wohnort: in S-H

BeitragVerfasst am: Mi 28 Jun, 2017    Titel:

Meine Empfehlung, Regeln für andere Spielerzahlen als 3 oder 4 gibt es nicht. Ich dachte, das wäre mit dem einleitenden "vielleicht" klar.

Was das Material angeht, habe ich da ehrlich gesagt keine große Hoffnungen auf eine spezielle Viking-Edition. Einheiten, Punktleistensteine gibt es in E&P, Stützpunkte können beliebige Figuren in Spielerfarben sein (z.B. Ritter).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Das Thema drucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 3 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You can attach files in this forum
You can download files in this forum

Copyright © 1999-2017 Siedeln.de - Die Seite für Siedler von Catan
Impressum